Programm Urban Futures Kongress 2015

25. November 2015: »Visionen und Governance«

Am ersten Tag, der hauptsächlich in deutscher Sprache gehalten ist, zeigen hochkarätige Referenten aus Kommunen, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft Perspektiven zu »Visionen und Governance« auf. Ziel ist es, Herausforderungen und Chancen für die Stadt als zentraler Lebens- und Wirtschaftsraum im 21. Jahrhundert gleichermaßen zu behandeln. Das Abendprogramm bietet neben inspirierenden Impulsvorträgen und einem Get-together als besonderes Highlight die Verleihung des »Best Idea Award«.

26. November 2015: Streams

Der zweite, vorwiegend englischsprachige Tag bietet in Form dreier paralleler Veranstaltungen Raum für vertiefte Diskussion und Vernetzung der relevanten Themen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Als Besucher können Sie selbst wählen, welche Sessions Sie besuchen möchten und in den Pausen zwischen den Streams beliebig wechseln. So stellen Sie sich Ihr individuelles Kongress-Programm zusammen. Hier finden Sie detaillierte Infos zu den einzelnen Streams:

 

Begleitende Austellung: »Stadt der Zukunft«

Zusätzlich findet an beiden Tagen eine begleitende Ausstellung auf dem »Morgenstadt-Marktplatz« statt, die über die neuesten Entwicklungen und Projekte zum Thema »Stadt der Zukunft« informiert und Raum für weiterführende Diskussionen bietet.